Nahaufnahme von einem Gemälde

KUNSTSAMMLUNG

Die Kunst das Schöne zu sehen und zu erleben

BRIGITTE HERZOG | THOMAS SCHWARZENBACHER
AUSSTELLUNG VOM 23.09.2019 - 30.01.2020

"MIT HAND UND FUSS"

EINLADUNG ZUR VERNISSAGE
22.09.2019 um 15.30 Uhr

Unter dem Titel „ MIT HAND UND FUSS“
präsentieren die Künstler Brigitte Herzog (Skulpturen) und
Thomas Schwarzenbacher (Malerei)
ihre vielseitigen Werke.

Die Idee zur aktuellen Ausstellung  "MIT HAND UND FUSS" ergab sich aus der
Begegnung von Kristin Neuhaus und  Brigitte Herzog in der Kunstakademie Bad  Reichenhall im Herbst 2018.

Als gemeinsames Interesse kristallisierte sich einerseits das eigene künstlerische Schaffen heraus und andererseits das Herzensanliegen, zwischen kunstinteressierten Menschen Brücken zu bauen, ihnen in persönlichem Rahmen Gelegenheiten zur Auseinandersetzung mit Kunst zu bieten, ihre Arbeiten zu präsentieren, ihre  Geschichten zu erzählen und  sich in Gesprächen zum Thema Kunst auszutauschen.
Die langjährige Ausstellungs-Tradition der Galerie im Romantik Hotel Neuhaus traf auf Brigitte Herzogs Engagement, die Salon-Tradition früherer Zeiten in kleinem Rahmen  aufleben zu lassen, privat zu Kunst-Gesprächs-Abenden einzuladen und aufstrebende Künstler zu fördern. Beim Abschied stand bereits der Entschluss zu einem gemeinsamen Projekt in Iserlohn fest.
Thomas Schwarzenbacher, der bereits mehrere Ausstellungen – auch an prominenten Orten – vorzuweisen hat, schätzt  die besonderen Herausforderungen  unter-schiedlichster Ausstellungs-Orte und nahm die Einladung ins Romantikhotel an.
Im Zuge der Entwicklung des Ausstellungs-Konzeptes vertiefte sich zwischen Brigitte Herzog und Thomas Schwarzenbacher, die sich schon länger durch regelmäßige Teilnahme in der gleichen Akt-Zeichengruppe kennen, über den organisatorischen Brückenschlag hinaus auch der künstlerische Dialog. Das beiderseitige besondere Interesse an Händen und Füßen als wesentliche  menschliche Ausdrucksmittel führte zum Titel der  -  nun gemeinsamen -  Ausstellung.

Bei  einem mehrtägigen Treffen mit Kristin Neuhaus in Zell am See lernte man einander besser kennen, die Arbeiten beider Künstler wurden gesichtet und die Details für die Ausstellung in einem intensiven Prozess besprochen.

Ein anregender und inspirierender Rundgang durch die Ausstellung ist
ab dem 23.09.2019 bis 30.01.2020 möglich.

Hotel Neuhaus: +49 (0) 23 74 - 9 78 00

 

festlich eingedeckte Tische

EVENTKALENDER UND AKTIVITÄTEN
RUND UM UNSER HAUS